Onlyontv Logo

LG A1 OLED

LG
4K-Auflösung
OLED
Klangklarheit
999 Wörter

Das LG A1 OLED ist ein Einstiegsmodell für OLED-Fernseher aus dem Jahr 2021, das für diejenigen eine sinnvolle Option darstellt, die die außergewöhnliche Bildqualität von OLED erleben möchten, ohne sich auf die High-End-Modelle einlassen zu müssen. Der A1 liefert ein fast unendliches Kontrastverhältnis, nahezu sofortige Reaktionszeit, hervorragende Betrachtungswinkel und perfekte Schwarzwerte. Seine Bildqualität ist fast identisch mit der seiner höherwertigen Geschwister, den LG C1, CX, G2 und B1 OLEDs, und bietet tiefe, tintenartige Schwarztöne und ein tolles Bild von jeder Sitzposition aus. Es gibt jedoch bestimmte Einschränkungen, die ihn von seinen fortschrittlicheren Gegenstücken unterscheiden.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen dem A1 und den höherwertigen Modellen ist die Bildwiederholrate. Während die Modelle C1, CX, G2 und B1 eine Bildwiederholrate von 120Hz bieten, ist der A1 auf eine Bildwiederholrate von 60Hz begrenzt. Dies könnte sich auf die Flüssigkeit von schnellem Inhalt auswirken, insbesondere bei Spielszenarien. Der A1 verfügt auch nicht über eine HDMI 2.1-Bandbreite und unterstützt kein 4k @ 120Hz Gaming oder fortgeschrittene Spielefunktionen wie variable Bildwiederholraten, die in den höherwertigen Modellen vorhanden sind.

Trotz dieser Einschränkungen kommt der A1 immer noch mit der gleichen webOS-Smart-Interface, einer guten Auswahl an Apps und Funktionen, und der gleichen Magic Remote für eine einfache Navigation. Seine Tonqualität ist ziemlich robust, mit einer maximalen Lautstärke von 91,7 dB SPL und einer dynamischen Bereichskompression von ungefähr 3,95 dB. Der Fernseher ist in mehreren Bildschirmgrößen erhältlich: 48", 55", 65" und 77". Anders als bei den höheren Modellen hat der A1 jedoch keine Unterstützung für variable Bildwiederholraten und seine Helligkeit ist möglicherweise nicht ausreichend, um Blendungen in hellen Umgebungen zu überwinden. Insgesamt bietet der LG A1 OLED ein gutes Gleichgewicht zwischen Preis und Leistung und ist damit ein starker Wettbewerber in der Kategorie der Einstiegs-OLEDs.

Preview
Vorschau des offiziellen Modells LG A1 OLED

Spezifikationen der Spitzentechnologie im Fernsehen

Details
Bildqualität Kontrast: Unendlich, Schwarzwerte: Perfekt
Displayauflösungen 4k
Anschlüsse HDMI 3, USB 2, Digitaler optischer Audio-Ausgang 1, Analog Audio-Ausgang 3,5mm 1, Tuner (Kabel/Ant) 1, Ethernet 1
Abmessungen Verfügbar in den Bildschirmgrößen: 48", 55", 65" und 77"
Schwarzbild-Einfügung Optionale BFI: Nein
Bewegungsinterpolation Bewegungsinterpolation (30 fps): Ja, Bewegungsinterpolation (60 fps): Nein
Bildwiederholrate Native Bildwiederholrate: 60 Hz, Variable Bildwiederholrate: Nein
Smart-Funktionen Interface: Smart OS webOS Version 6.0, Benutzerfreundlichkeit: Einfach, Flüssigkeit: Durchschnittlich, Dauer bis zur Auswahl der YouTube-App: Ungefähr 2 Sekunden
Tonqualität Frequenzgang: Tiefen Frequenzerweiterung bei ungefähr 80 Hz, Maximal Lautstärke: 91.7 dB SPL, Dynamische Bereichskompression: Ungefähr 3,95 dB

Ein Blick in die Zukunft der Heimunterhaltung

Das LG A1 OLED bietet ein unübertroffenes Seherlebnis mit seinem nahezu unendlichen Kontrastverhältnis und liefert tiefe und tintenartige Schwarztöne, die Bilder zum Leben erwecken.

Zu den wichtigsten Vorteilen gehören:

  • Unglaubliche Bildqualität: Mit einem nahezu unendlichen Kontrastverhältnis und perfekten Schwarzwerten bietet dieser Fernseher atemberaubende visuelle Effekte.
  • Schnelle Reaktionszeit: Nahezu sofortige Reaktionszeiten minimieren Bewegungsunschärfe, was ideal für actiongeladene Filme und Spiele ist.
  • Hervorragende Betrachtungswinkel: Stellen Sie sicher, dass aus jeder Sitzposition ein großartiges Bild geboten wird.
  • Smart-Funktionen: Läuft mit der Smart OS webOS Version 6.0 und bietet eine große Auswahl an Apps und Funktionen.
  • Tonqualität: Außergewöhnlicher Frequenzgang und Lautstärkepegel sorgen für ein immersives Klangerlebnis, das die visuelle Erfahrung ergänzt.

Mögliche Nachteile dieses OLED-Fernsehers

Obwohl der Fernseher eine ausgezeichnete Bildqualität und Betrachtungswinkel bietet, gibt es einige wichtige Bereiche, die potenzielle Käufer berücksichtigen sollten. Hier sind die wichtigsten Nachteile:

  • Risiko von Einbrennen: Der Fernseher ist anfällig für dauerhaftes Einbrennen bei statischen Inhalten, was im Laufe der Zeit zu Bildretention führen kann.
  • Geringe Helligkeit: Er ist nicht hell genug, um Blendung in hellen Umgebungen zu überwinden, was das Seherlebnis beeinträchtigen kann.
  • Begrenzte Bildwiederholrate: Der Fernseher hat eine begrenzte native Bildwiederholrate von 60Hz, was für hochwertiges Gaming oder schnelle Sportarten möglicherweise nicht geeignet ist.
  • Fehlen der variablen Bildwiederholrate (VRR): Das Fehlen der Technologie für variable Bildwiederholrate kann zu Bildrissen oder Stottern während des Spielens oder bei schnellem Inhalt führen.
  • Mangel an HDMI 2.1-Bandbreite: Das Fehlen der HDMI 2.1-Bandbreite schränkt die Fähigkeit des Fernsehers ein, 4K @ 120Hz-Gaming und fortgeschrittene Spielefunktionen zu unterstützen.

Ein Fernseher für den detailorientierten Betrachter

Das LG A1 OLED ist eine empfehlenswerte Wahl, wenn Sie ein detailorientierter Betrachter sind, der tiefe, tintenartige Schwarztöne und ein großartiges Bild aus jedem Winkel zu schätzen weiß. Seine nahezu sofortige Reaktionszeit stellt sicher, dass Bewegungsunschärfe auf ein Minimum reduziert wird und macht ihn damit gut geeignet für Sportbegeisterte und Gamer. Wenn Sie jedoch Ihren Fernseher in einem hell beleuchteten Raum verwenden oder lange Stunden mit statischen Inhalten, sollten Sie aufgrund des Risikos eines Einbrennens und der Schwierigkeit, Blendung zu überwinden, andere Modelle in Betracht ziehen.

In Bezug auf Gaming ist dieser Fernseher ein zweischneidiges Schwert. Er liefert eine hochwertige Bildqualität, aber die Bildwiederholrate von 60Hz und das Fehlen der Technologie für variable Bildwiederholrate könnte für fortgeschrittene Spieler enttäuschend sein. Wenn Sie ein Gelegenheitsspieler sind oder Ihren Fernseher hauptsächlich zum Ansehen von Shows und Filmen verwenden, werden diese Einschränkungen wahrscheinlich keine Auswirkungen auf Ihr Erlebnis haben. Mit seiner smarten Benutzeroberfläche und schnellen App-Auswahl bietet er ein benutzerfreundliches Erlebnis für diejenigen, die gerne Inhalte streamen.

gefällt das 25
Bewertung: 8.1
Preview

Christopher Reed

Christopher Reed ist ein Technikenthusiast, der es liebt, die neuesten Gadgets und Fernseher zu bewerten. Er hat ein Talent dafür, eine unvoreingenommene und gründliche Beurteilung jedes Produkts zu liefern und hilft den Lesern, informierte Entscheidungen zu treffen.