Onlyontv Logo

Samsung Q80B

Samsung
4K-Auflösung
HDR-Unterstützung
QLED-Anzeige
960 Wörter

Übersicht über den neuesten QLED-Fernseher

Der betreffende QLED-Fernseher zeichnet sich durch seine hohe SDR-Spitzenhelligkeit aus, die für Zuschauer konzipiert ist, die einen Fernseher bevorzugen, der in hell beleuchteten Umgebungen gut funktioniert. Dieses Merkmal, kombiniert mit guter Reflexionsverarbeitung, gewährleistet, dass Blendeffekte effektiv bekämpft werden, was ihn zu einer idealen Wahl für Räume mit reichlich Umgebungslicht macht. Verbesserte Spielerlebnisse sind ein bedeutender Schwerpunkt dieses Fernsehers, unterstützt durch eine variable Bildwiederholfrequenz (VRR) und HDMI 2.1 Bandbreite an allen vier HDMI-Anschlüssen für die meisten Größen, was eine bemerkenswerte Aufwertung gegenüber früheren Ausführungen darstellt, die HDMI 2.1 nur an einem Eingang boten. Dies positioniert den Fernseher als starken Konkurrenten für Spieler, die eine geringe Latenz und ruckelfreies Spielen suchen.

Im Vergleich zu früheren Modellen ist die Verbesserung der Leistung in dunklen Räumen bemerkenswert. Während vorherige Versionen wie der Q80A unter Blütenbildungseffekten litten, die das Seherlebnis in schwach beleuchteten Umgebungen beeinträchtigten, macht dieses Modell Fortschritte, um dieses Problem anzugehen. Zusätzlich bietet die ADS-Panell-Technologie in ausgewählten Größen weite Betrachtungswinkel, die die Bildkonsistenz unabhängig von der Position des Betrachters aufrechterhalten. Dies ist besonders vorteilhaft für größere Wohnräume, in denen die Zuschauer im Raum verteilt sein können.

Mit der Einführung von Tizen OS erhält die Smart-Funktionalität einen Schub und bietet eine breite Auswahl an Apps und Funktionen, einschließlich Sprachsteuerungsunterstützung für beliebte virtuelle Assistenten. Diese nahtlose Integration von Smart-Funktionen, zusammen mit Fortschritten in der Konnektivität und Bildqualität, hebt das Engagement des Fernsehers für die Schritthaltung mit den sich entwickelnden Anforderungen an moderne Heimunterhaltung hervor. Darüber hinaus werden die Fähigkeiten des Fernsehers als PC-Monitor durch seine scharfe Textklarheit verbessert, was ihn zu einer vielseitigen Ergänzung für jede Heimunterhaltungs- oder Arbeitsumgebung macht.

Preview
Vorschau des offiziellen Modells Samsung Q80B

Technische Spezifikationen

Details
Bildqualität Kontrastverhältnis: 5.626:1 (nativ), 1.486:1 (mit lokalem Dimmen); HDR-Helligkeit: Spitzenwert bei 839 cd/m²; SDR-Helligkeit: Spitzenwert bei 898 cd/m²; Farbraum: DCI P3 xy – 89,65 %, Rec 2020 xy – 65,15 %; Grau Gleichmäßigkeit: Anständig; Schwarz Gleichmäßigkeit: Schlecht
Bildschirmauflösungen Unterstützt Auflösungen bis zu 4k @ 120Hz
Eingangsanschlüsse HDMI-Anschlüsse gesamt: 4 (HDMI 2.1 Bandbreite); USB-Anschlüsse gesamt: 2; Digitaler optischer Audioausgang: 1
Abmessungen Breite: 15,4" W; Tiefe: 9,4" T (Standfußabdruck des 65"-Modells)
Bildwiederholfrequenz 120Hz für Größen 55", 65", 75" und 85"; 60Hz für Größe 50"
Stromverbrauch Typisch – 76W; Maximal – 181W
Smart-Funktionen Tizen OS mit App-Auswahl und Sprachsteuerung für Bixby, Alexa, Google Assistant
Tonqualität Frequenzgang mit tieffrequenter Erweiterung bei etwa ~59,93 Hz; Anständige Verzerrungsverarbeitung

Wichtigste Vorteile des QLED-Fernsehers

Das hervorstechendste Merkmal dieses Fernsehers ist seine hohe SDR- und HDR-Spitzenhelligkeit, was ihn zu einer hervorragenden Wahl für die Betrachtung in hellen Räumen macht.

  • Hohe SDR-Spitzenhelligkeit geeignet für gut beleuchtete Räume
  • Gute Reaktionszeit mit minimaler Bewegungsunschärfe in schnellen Szenen
  • HDMI 2.1 Bandbreite an allen Anschlüssen für die meisten Größen, verbessert die Konnektivität
  • Weite Betrachtungswinkel mit ADS-Panell-Technologie für konsistente Bilder
  • Ausgezeichnete PC-Monitor-Leistung dank scharfer Textklarheit
  • Tizen OS Smart-Plattform mit umfangreicher App-Auswahl und Sprachsteuerung
  • Geringe Eingabeverzögerung bei verschiedenen Auflösungen, vorteilhaft für Spieler
  • Unterstützung für VRR einschließlich HDMI Forum VRR, FreeSync und G-SYNC

Mögliche Nachteile des QLED-Fernsehers

Das Hauptproblem bei diesem Fernseher ist das niedrige native Kontrastverhältnis, das in dunklen Betrachtungsumgebungen zu weniger idealen Schwarzwerten führen kann.

  • Niedriges natives Kontrastverhältnis führt zu gräulichen Schwarzwerten
  • Lokales Dimmen kämpft, was zu Blüten um helle Objekte führt
  • Probleme mit der Bildschirmgleichmäßigkeit mit dem Dirty Screen Effekt
  • Keine Unterstützung für Dolby Vision was die HDR-Leistung einschränkt
  • Bedenken bezüglich der Bauqualität mit Fehlausrichtungen zwischen Teilen
  • ADS-Panels begrenztes Kontrastverhältnis beeinflusst das Seherlebnis in dunklen Räumen
  • Leistungsvariation zwischen verschiedenen Größen aufgrund von Änderungen der Panel-Technologie
  • Klangartefakte vorhanden bei Maximalvolumen könnten das Klangerlebnis beeinträchtigen

Persönliche Meinung zum QLED-Fernseher

Wenn es um eine Kaufentscheidung geht, bietet dieser QLED-Fernseher ein gut abgerundetes Paket mit herausragenden Merkmalen in Helligkeit und Spieleleistung, was ihn zu einer überzeugenden Option für diejenigen macht, die diese Aspekte priorisieren. Tizen OS verbessert das Smart-TV-Erlebnis mit einer breiten App-Auswahl und intuitiver Sprachsteuerung. Für Zuschauer, die jedoch die tiefsten Schwarztöne und das beeindruckendste Dunkelraumerlebnis suchen, kann das geringe native Kontrastverhältnis ein abträglicher Faktor sein.

Der Wert dieses Fernsehers liegt in seiner Vielseitigkeit und glänzt sowohl als zentrales Element eines Wohnzimmers für die Familienunterhaltung als auch als funktionales Angebot für Gaming-Enthusiasten. Während das Fehlen von Dolby Vision in einem zunehmend HDR-zentrierten Markt eine bemerkenswerte Auslassung ist, kompensiert der Fernseher dies mit seinen hohen Helligkeitsstufen und der Farbleistung. Wenn Sie einen Mehrzweckfernseher suchen, der in hellen Umgebungen hervorragend abschneidet und robuste Spielefunktionen bietet, könnte dies ein starker Konkurrent sein. Im Gegensatz dazu könnten diejenigen, die ein kinoreifes Seherlebnis in dunkleren Einstellungen priorisieren, es ratsam finden, andere Optionen mit besserem Kontrast zu erkunden.

gefällt das 17
Bewertung: 7.6
Preview

Tom Baker

Tom Baker ist ein Technologie-Schriftsteller mit viel Erfahrung in diesem Bereich, er hat viele Jahre als Software-Ingenieur gearbeitet. Er hat Dutzende von Artikeln über die neuesten Technologietrends geschrieben und seine Expertise wurde von großen Veröffentlichungen und Technologieunternehmen gesucht.

Ähnliche Beiträge