Onlyontv Logo

Sony X90K Serie

Sony
4K-Auflösung
HDR-Unterstützung
Hohe Bildwiederholfrequenz
914 Wörter

Tiefgehende Analyse des neuesten Fernsehers

Dieser Fernseher sticht mit seinem Cognitive Processor XR hervor, der darauf ausgelegt ist, eine Bildqualität zu liefern, die natürlich und lebensecht erscheint. Verbesserungen gegenüber früheren Modellen sind deutlich, besonders im Bereich der Gaming-Funktionen, wo die Unterstützung für die HDMI 2.1-Bandbreite, VRR und eine geringe Eingangsverzögerung zu einem reaktionsschnellen Spielerlebnis beitragen. Die Integration von Full-Array Local Dimming und einer hohen nativen Bildwiederholrate von 120 Hz verbessert die Tiefe und Klarheit der Bilder erheblich und stellt sicher, dass sich schnell bewegende Inhalte mit außergewöhnlicher Glätte anzeigen lassen.

Das LED VA-Panel glänzt mit einem beeindruckenden nativen Kontrastverhältnis und liefert tiefe Schwarztöne sowie eine hervorragende Leistung in dunklen Räumen, ein Merkmal, das über vorherige Modelle verfeinert wurde. Die HDR-Leistung des Fernsehgerätes ist bemerkenswert, mit einem weiten Farbraum und umfangreichem Farbvolumen, das den Bildern Lebendigkeit verleiht. Trotz seiner vielen Fortschritte zeichnet sich das Modell durch einen energieeffizienten Betrieb aus, mit einem durchschnittlichen Stromverbrauch von bescheidenen 75 W und einem Höchstwert, der bei intensiverer Nutzung 161 W erreichen kann.

Die Smart-Funktionalitäten sind dank der Google TV-Plattform, die auf Version 10 des Betriebssystems läuft, nahtlos integriert. Das Benutzererlebnis wird durch die Einbeziehung von Sprachsteuerungsfunktionen und einer Fernbedienung, die auf einfache Bedienung ausgelegt ist, weiter verbessert. Die Tonqualität des Fernsehers steht nicht im Hintergrund, mit einer Frequenzantwort, die bei 84,76 Hz beginnt, und der Fähigkeit, eine maximale Schallausgabe von 93,3 dB SPL zu produzieren, obwohl die Lautsprecherkonfiguration je nach Größe des Fernsehers variieren kann.

Preview
Vorschau des offiziellen Modells Sony X90K Serie

Technische Spezifikationen Tabelle

Details
Bildqualität Kontrastverhältnis (nativ): 34.557 : 1, HDR-Spitzenhelligkeit: 784 cd/m² (2%-Fenster), 754 cd/m² (10%-Fenster), SDR-Helligkeit: 579 cd/m² (Echtszene), 828 cd/m² (2%-Fenster), Farbraum: DCI P3 xy: 90,23%, Rec 2020 xy: 71,88%, Graugleichmäßigkeit: Std. Abw.: 3,887%
Anzeigeauflösungen Unterstützt bis zu 4k @ 120Hz, Korrektes Chroma 4:4:4 mit 1080p und 4k bis zu 120Hz
Eingangsbuchsen HDMI-Anschlüsse gesamt: 4, USB-Anschlüsse gesamt: 2, Optischer digitaler Audioausgang gesamt: 1
Bildwiederholrate Native Bildwiederholrate: 120 Hz, BFI-Flimmerfrequenz: "720 Hz"
Stromverbrauch Durchschnittlicher Betriebsverbrauch: "75 W", Maximale Verbrauch: "161 W"
Smart-Funktionen Google TV-Version "10", Integrierte Sprachsteuerungsfunktion, Freisprech-Sprachsteuerung
Tonqualität Untergrenze der Frequenzantwort: "84,76 Hz", Maximale Schallausgabe: "93,3 dB SPL"

Wichtigste Vorteile des Fernsehers

Das herausragende Merkmal des Fernsehers ist sein beeindruckendes Kontrastverhältnis, das für tiefe Schwarztöne und ein immersives Seherlebnis entscheidend ist. Hier sind weitere Vorteile:

  • Ausgezeichnete SDR- und HDR-Spitzenhelligkeit, geeignet für gut beleuchtete Räume.
  • Google TV-Smart-Plattform mit einer Fülle von Apps und Sprachsuchfähigkeiten.
  • Starke Gaming-Leistung mit HDMI 2.1, VRR-Unterstützung und geringer Eingangsverzögerung.
  • Weiter Farbraum und großes Farbvolumen für lebendige HDR-Inhalte.
  • Effektives Hochskalieren von Inhalten niedrigerer Auflösung.
  • 120 Hz native Bildwiederholrate für flüssige Bewegungen in schnellen Szenen.
  • Energieeffizienter Betrieb mit mäßigem Stromverbrauch.
  • Fortgeschrittene Klangausgabe mit angemessener Frequenzantwort und hohen Lautstärkepegeln.

Mögliche Nachteile des Fernsehers

Der Hauptnachteil ist die Leistung des Fernsehers in sehr hellen Umgebungen, die durch Blendung beeinträchtigt sein kann. Hier sind weitere Überlegungen:

  • Kämpft mit Blendung in extrem hellen Bedingungen.
  • Schmale Blickwinkel, die die Bildqualität beeinträchtigen können, wenn sie nicht direkt angesehen werden.
  • Sichtbares Blühen um helle Objekte auf dem Bildschirm.
  • Zonenübergänge können auffällig sein, besonders in schnell bewegten Szenen.
  • Große Beleuchtungszonen tragen zu durchschnittlichem Blühen bei.
  • Nachziehende Halos können hinter bewegten Objekten beobachtet werden.
  • Fehlt an fortgeschrittener Reflexionshandhabung im Vergleich zu höherpreisigen Modellen.
  • Lautsprecherdesign variiert je nach Größe, was die Tonqualität in verschiedenen Modellen beeinflussen kann.

Expertenkaufperspektive

Beim Betrachten dieses Fernsehers ist das Gleichgewicht der Funktionen gegenüber den Kosten ein entscheidender Faktor. Er liefert eine exzellente Bildqualität, besonders für Zuschauer, die tiefe Schwarztöne und lebendigen HDR-Inhalt schätzen. Die Gaming-Fähigkeiten sind robust und machen ihn zu einer starken Wahl für Besitzer der neuesten Konsolen. Die Smart-Funktionen sind gut integriert und bieten Komfort und eine breite Auswahl an Anwendungen. Die Klangausgabe ist für eingebaute Fernsehlautsprecher mehr als zufriedenstellend.

Dennoch sollten potenzielle Käufer die Einschränkungen abwägen, wie die weniger ideale Leistung in sehr hellen Räumen und die schmalen Blickwinkel. Für diejenigen, die einen Fernseher priorisieren, der helle Umgebungen besser bewältigen kann oder die breitere Blickwinkel benötigen, gibt es möglicherweise besser geeignete Optionen auf dem Markt. Letztendlich stellt dieser Fernseher eine solide Investition für Benutzer dar, die ausgezeichnete Leistung in dunklen Räumen und Gaming-Funktionen schätzen und die in der Regel Inhalte direkt anschauen. Persönliche Erfahrungen haben gezeigt, dass dieser Fernseher in der richtigen Umgebung und bei entsprechender Verwendung ein immersives und reaktionsschnelles Unterhaltungserlebnis liefert.

gefällt das 33
Bewertung: 8.1
Preview

Kimberly Wong

Kimberly Wong ist eine begeisterte Technikautorin, die es liebt, die neuesten Geräte zu erkunden und ihre Erkenntnisse mit ihren Lesern zu teilen. Sie liebt es, die interessantesten und innovativsten Produkte auf dem Markt zu entdecken und teilt immer gerne ihr Wissen mit ihrem Publikum.